13. Spieltag: TSV Riedlingen - Spfr Bussen 6:0

Erneut starke Leistung der Rothosen

Wiederum spielerisch glänzend aufgelegt und top eingestellt präsentierte sich die erste Garnitur der Rothosen an diesem Spieltag. Früh schon konnten die Weichen auf Sieg gestellt werden. Der TSV bestimmte klar das Spiel und die hohe Laufbereitschaft rechtfertigte den Sieg auch in dieser Höhe.

Die Tore für den TSV Riedlingen erzielten:
Dennis Altergot (4. min, 23. min), Silas Büchele (30. min, 74. min), Fabian Ragg (49. min, 77. min)

Kader:
Hermanutz, Kopp, Altergot A., Halbherr, Müller, Fauler, Binder, Trenz, Altergot D., Ragg, Büchele, Brendle, Eberhardt, Sillah, Preis, Thomas


Die zweite Mannschaft sicherte sich mit ihrer kämpferischen Einstellung und einer geschlossenen Mannschaftsleistung durch ein 3:0 weitere 3 Punkte.

Torschützen:
Preis (38. min), Saidy (71. min), Pap (82. min) Kader: Brendle, Ruf, Wochner J., Mayer, Schiller, Wochner L., Spinner, Preis, Steinbeck, Thomas, Moeller, Saidy, Pap, Thöns

Am kommenden Wochenende geht es für die Rothosen zum Spitzenspiel nach Öpfingen. Anpfiff 12.45 Uhr bzw. 14.30 Uhr

Der TSV Riedlingen freut sich über zahlreiche Unterstützung seiner Fans.